Willkommen beim TSV Ruppertshofen

Wie Ihr aus der Presse entnehmen konntet hat sich beim TSV Ruppertshofen Einiges bewegt. Auf Initiative mehrerer Mitglieder haben wir es geschafft alle bisherigen Ehrenämter zu besetzen. Da wir mit unserer Neuorganisation noch nicht am Ende sind, sind wir weiter auf der Suche nach Mitgliedern, oder solchen die es noch werden wollen, die aktiv zur Weiterentwicklung des Vereins beitragen wollen. Seit unserer Mitgliederversammlung am 4 Feb 2017 hat sich Einiges zum positiven entwickelt:

 

  •          Am 1. Juli 2017 findet der Tag des Mädchenfußballs mit Unterstützung des WFV beim uns statt
  •          Am 15. August 2017 wird erstmals eine FSJ Stelle beim TSV besetzt werden
  •          Nach den Sommerferien, am 14. September 2017, wird das DFB Mobil in Ruppertshofen sein

Dies Alles wurde in kurzer Zeit von vielen Helfern ermöglicht. Wir haben uns aber noch viel mehr vorgenommen, um den TSV Ruppertshofen sportlich und gesellschaftlich erfolgreich weiter zu entwickeln, u.a. durch:

  •          Aktive Mitgliederwerbung
  •          Erarbeitung eines nachhaltigen Marketingkonzepts
  •          Besetzung aller Fußball Jugendmannschaften von den Bambinis bis zur A-Jugend
  •          Erweiterung des Angebots im Freizeitsportbereich - über alle Generationen hinweg
  •          Aufwertung der Schützenabteilung
  •          Aufbau von min zwei Mädchen Teams in der Fußballjugend
  •          Erfolgreicher Sport im Herren- und Frauenfußball
  •          ...

Damit der positive Trend bestehen bleibt und um unsere gemeinsamen Ziele nachhaltig zu verwirklichen benötigen wir viel Zeit. Vor allem aber viele freiwillige Helfer und Helferinnen, egal ob

  •          alt oder jung
  •          groß oder klein
  •          aktiver oder passiver Sportler
  •          Frau oder Mann
  •          Jugendliche(r)
  •          Funktionär, Sportler, Mitglied
  •          Übungsleiter, Trainer, Betreuer, Helfer bei Festen, Organisator, Sponsor, Ideengeber, Visionär,...
  •          langfristig oder "nur“ temporär für spezielle Projekte und/oder Aufgaben
  •          ...

Die vollständige Besetzung aller Ehrenämter war, und ist eine unabdingbare Notwendigkeit für die Fortführung einer hervorragenden Vereinsarbeit auch in der Zukunft. Dies stellt damit auch ein Beitrag für die Sicherstellung der Existenz des TSV Ruppertshofen dar. Ein allgemeiner gesellschaftlicher Trend jedoch zeigt, dass sich immer weniger Menschen zur Mitarbeit im Verein und Übernahme von Verantwortung im Ehrenamt bereit erklären. Dies stellt den TSV Ruppertshofen vor enorme Herausforderungen die es gemeinsam zu bewältigen gilt. Sollte sich dieser nachhaltige, negative Trend beim TSV Ruppertshofen fortsetzen, ist die bis heute gewohnte Vereinskultur und Struktur, und damit auch ein wichtiges Kulturgut im sozialen Zusammenleben in der Gemeinde Ruppertshofen gefährdet. Die Vereinsführung appelliert daher an alle Mitglieder: Stellt Euch der Verantwortung im Ehrenamt und im Verein. Beteiligt Euch an der Sicherstellung des Fortbestehens des TSV Ruppertshofen, für Euch, eure Eltern, Großeltern, eure Kinder und Enkel. Es besteht in diesem Zusammenhang ein ungeschriebener Generationenvertrag. Dieser macht es erforderlich, die vom Verein in jungen Jahren bekommenen Leistungen, wieder zu einem späteren Zeitpunkt zurückzugeben. Deshalb nochmals die dringende die Bitte an Alle: Übernehmt Verantwortung und engagiert Euch aktiv im Verein.   Unabhängig davon, der Turn- und Sportverein Ruppertshofen ist mit nahezu 600 Mitgliedern der größte Verein in der Gemeinde. Davon sind ca. 200 Kinder und Jugendliche. Der TSV leistet damit nicht nur einen erheblichen Beitrag zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde Ruppertshofen. Zur Ausübung des Sports stehen uns ein großes Sportgelände, ein ausgezeichnetes Vereinsheim mit Schiesshalle, die Kultur- und Sporthalle Jägerfeld, ein Beachvolleyballfeld, motivierte Übungsleiter und die schöne Landschaft rund um Ruppertshofen zur Verfügung. Mit vielen ehrenamtlich tätigen Übungsleitern sorgen wir für ein abwechslungsreiches Sportangebot. Informiert Euch am besten über die jeweiligen Seiten unserer Abteilungen. Wenn Ihr Interesse habt bei uns mitzumachen, schaut doch einfach bei uns vorbei oder lasst Euch vom jeweiligen Abteilungsleiter, Übungsleiter oder einem der 3 Vorstände individuell informieren. Unser TSV wird getragen von vielen engagierten und motivierten Mitarbeitern, denen wir an dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN aussprechen. Gemeinsam arbeiten wir um unsere Ziele zu erreichen!   Die Vorstandschaft Heiner Schmid - 1. Vorsitzender Marc Adam - 2. Vorsitzender Rolf Mangold - 2. Vorsitzender (Fußball)e-mail Kontaktdaten: Vorstand@tsv-ruppertshofen.d Zur Ausübung des Sports steht uns ein Sportplatz, ein Trainingsplatz und die Kultur- und Sporthalle Jägerfeld zur Verfügung.

Mit über 50 ehrenamtlich tätigen Übungsleitern sorgen wir für ein abwechslungsreiches Sportangebot. Informieren Sie sich am besten über die jeweiligen Seiten unserer Abteilungen. Wenn Sie Interesse haben, schauen sie doch einfach mal vorbei oder lassen Sie sich vom jeweiligen Abteilungsleiter individuell informieren.

Natürlich sind bei uns immer auch Menschen willkommen, die gerne mit anpacken, sei es als Helfer, Übungsleiter oder in der Vorstandschaft als Ausschussmitglied. Unser TSV wird getragen von vielen engagierten und motivierten Mitarbeitern, denen wir an dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN aussprechen.

 

Die Vorstandschaft
Heiner Schmid - 1. Vorsitzender
Marc Adam - 2. Vorsitzender
Rolf Mangold - 2. Vorsitzender
(Fußball)e-mail Kontaktdaten: Vorstand@tsv-ruppertshofen.de

Wechsel Einzugsermächtigung in SEPA-Basis-Lastschriftverfahren

Liebe TSV-Mitglieder,
mit der Umstellung auf das SEPA-Verfahren in unserem Verein möchten wir Sie darüber informieren, dass die uns erteilte Einzugsermächtigung als SEPA-Lastschrift-Mandat weitergenutzt wird.

Der Einzug des Beitrags erfolgt zukünftig nicht mehr mittels Kontonummer und Bankleitzahl, sondern über Ihre internationale Kontonummer (IBAN) und Bankleitzahl (BIC). Diese Daten haben wir bereits in unserem Programm abgespeichert.

Den Beitrag werden wir zukünftig als SEPA-Basis-Lastschrift einziehen. Für den Einzug werden wir folgende Daten verwenden:

Gläubiger-ID: DE92ZZZ00001521310

Mandatsreferenz: wird Ihnen bei der Abbuchung mitgeteilt


Den Beitrag in Höhe von

53,- Euro für Einzelmitglieder über 18 Jahre

36,- Euro für Jugendliche von 15 bis 18 Jahren

31,- Euro für Kinder bis 14 Jahre

84,- Euro Familienbeitrag

84,- Euro Partnerbeitrag


belasten wir jährlich. Dies erfolgt automatisch. Sie müssen nichts unternehmen.


Mit sportlichem Gruß

Die Vorstandschaft